Menschen bewegen, um im Team mehr zu erreichen

Führungskräfte-und Teamleiterqualifizierung | KlapdorKollegen

Große Teams von 25, 40 oder 70 Personen funktionieren grundlegend anders miteinander als die traditionelle Praxisfamilie mit 8 oder 10 Köpfen. Da der Arm des Praxisinhabers nicht mehr ins Alltägliche einwirken kann, braucht es ein System, das das Miteinander zielorientiert strukturiert und dabei hilft, einen Ort zu schaffen, an dem sich Menschen und Patienten gleichermaßen wohlfühlen.

Seit vielen Jahren wirken wir daran mit, das traditionelle organisatorische und zwischenmenschliche Denken und Handeln in Zahnarztpraxen weiterzuentwickeln. Denn gelebte Praxiskultur hat positiven Einfluss auf die Stimmung im Team, ermöglicht gute Leistungen Ihrer Mitarbeiter, sorgt für einen guten Ruf bei zahnmedizinischem Fachpersonal und Patienten und hat damit direkten Einfluss auf den ökonomischen Erfolg Ihres Praxiskonzepts. Wir unterstützen Sie deswegen bei der Findung Ihrer Praxisphilosophie und bei Ihrer strukturellen Organisationsentwicklung genauso wie bei der Ausgestaltung Ihrer Führungsrolle.

Werte etablieren

Jedes Praxisteam besteht aus einer Vielzahl unterschiedlicher Charaktere, die mit ihren jeweils individuellen Ausbildungen, Lebensläufen und Erfahrungen aufeinander treffen. Um die einzelnen Sichtweisen, Stärken und Kräfte harmonisch zu bündeln, braucht es eine klare gemeinsame Wertehaltung. Damit gemeint ist eine aktive Verständigung darüber, mit welchen menschlichen Werten und mit welcher Kommunikations- und Geisteshaltung das Team mit sich selbst und mit dem Patienten umgeht.

Eine starke Praxiskultur gibt jedem einzelnen für die alltäglichen kleinen Entscheidungen einen klaren Orientierungsrahmen und steigert die Identifikationskraft der Teammitglieder mit ihrer Praxis. Gleichzeitig sind mit einer starken Unternehmenskultur nachweislich auch handfeste, messbare betriebswirtschaftliche Vorteile verbunden, beispielsweise in Form niedrigerer Fluktuation, größerer Arbeitgeberattraktivität und höherer Arbeitseffizienz.

Wir unterstützen Sie dabei, eine im täglichen Praxisbetrieb erlebbare, starke Praxiskultur zu entwickeln.

Struktur fördern

Die Mehrbehandlerpraxis mit vier oder mehr Zahnärzten ist ein mittelständischer Betrieb und braucht professionelle Management- und Führungsstrukturen, um effizient und zukunftssicher zu funktionieren. Dazu gehört eine qualifizierte zweite Führungsebene, die verantwortlich Koordinations- und Steuerungsaufgaben übernimmt. Praxismanager und Teamleiter sind schnell benannt; das ist allerdings nicht mehr als ein Startpunkt: Erst mit einer klaren Aufgabenbeschreibung und der systematischen und verlässlichen Qualifizierung des Führungspersonals entstehen für Praxisinhaber und das gesamte Team spürbare Wirkung.

Unsere Leistungen umfassen sowohl die Durchführung von offenen Seminaren als auch die praxisinterne Qualifizierung Ihrer Führungskräfte in persönlicher und fachlicher Hinsicht. Wobei wir immer das große Ganze im Blick behalten in Form eines planvollen Schnittstellenmanagements zu Organisationsabläufen, Organigramm, Personalmarketing und Recruiting.

Führen mit Konzept

Aus 25, 40 oder 70 Menschen ein schlagkräftiges Team zu formen, womöglich noch über mehrere Standorte verteilt: Das ist eine komplexe Herausforderung, die jeden Praxisinhaber weit aus der Komfortzone bringt. Alles in dem Wissen, dass der zentrale Engpass in Mehrbehandlerpraxen nicht Patienten, sondern Mitarbeiter sind.

Personalthemen sind vielfältig und lassen sich nicht einfach so komplett delegieren oder mechanistisch abarbeiten: Potenziale und Zukunftsfähigkeit der Gesamtpraxis hängen entscheidend von der Führungskompetenz des Inhabers ab. Kristallisationspunkte sind die vorgelebte menschliche Grundhaltung, Methodenkompetenz in der Mitarbeiterkommunikation, Struktur- und Prozessbewusstsein und – ganz wesentlich - das Erkennen von Zusammenhängen. Der Wertbeitrag von Führungsarbeit am betriebswirtschaftlichen Gesamterfolg einer Praxis ist riesig, gleichzeitig fällt es manchmal schwer, den eigenen Anteil an erlebten Situationen zu erkennen und initiales Verhalten zielorientiert anzupassen.

Sprechen Sie mit uns: Gemeinsam definieren wir, wo Sie stehen, welches Führungskonzept für Ihre Praxis passend ist, welche konkreten Führungsaufgaben anstehen und mit welchen Fortbildungs- / Coaching- und Entwicklungsmaßnahmen Sie Ihren Zukunftszielen den Weg bahnen.

Profitieren Sie von den Vorteilen eines kooperativen Team- und Organisationsklimas!

Aus Menschen ein Team zu formen – dafür benötigt es die passenden Rahmenbedingungen und das Wissen um echte Führung. Wir machen Sie fit für Ihre Führungsrolle und kultivieren mit Ihnen spürbaren Teamgeist, der sich konkret im Praxiserfolg für Sie auszahlt. Setzen Sie auf die motivationsfördernden und leistungssteigernden Effekte einer starken Team-Kultur! Gerne beantworten wir in einem Erstgespräch Ihre Fragen und loten Potenziale aus – kontaktieren Sie uns gerne!